Christian Hostettler

Christian Hostettler

Parallel zum Wirtschaftsgymnasium Musikstudium und Lehrdipolomabschluss beim Schweizerischen Musikpädagogischen Verband (SMPV), anschliessend Weiterstudium und Konzertdiplom »mit Auszeichnung« an der Musikhochschule Zürich/Winterthur bei Prof. Jury Clormann, Gitarren-Meisterkurse u.a. bei Pepe Romero, Hubert Käppel, Aniello Desiderio, Alberto Ponce, Costas Costiolis, Thomas Müller-Pering, Stefan Schmidt, Oscar Ghiglia, Kammermusik bei Johann Sonnleitner (Korrepetitor von Nikolas Harnoncourt), Hopkinson Smith und Eduardo Egüez (Laute), arbeitet als Musiker in Zürich und in Dresden. – Konzerte als Solist, als Kammermusiker, mit Sprechern und Schauspielerinnen, mit Orchester, Aufnahmen für Schweizer Radio DRS 1, Schweizer Radio Kultur, Radio Espace II, MDR Figaro. CD-Produktionen mit Kammermusik für Flöte & Gitarre sowie mit Sprechern zu Gedichten von Federico Garcia Lorca, Pablo Neruda u.a.. Durch die Begegnung mit dem Liuto forte vertiefte Beschäftigung mit der Laute, Präsentationskonzerte für den Liuto forte in Deutschland, Österreich und in der Schweiz sowie am Metropolitan Museum New York. – Unterrichtstätigkeit an Musikschulen, am Gymnasium Wettingen, am Konservatorium Winterthur, am Lehrerseminar Brugg (AG) an der Pädagogischen Hochschule Zürich sowie privat. Diverse Weiterbildungskurse und Workshops für KindergärtnerInnen, Lehrpersonen und GitarrenlehrerInnen (u.a. für den Schweizerischen Musikpädagogischen Verband). Neben seiner Gitarrenlehr- und Musikertätigkeit arbeitet Christian Hostettler am Swiss Paraplegic Research Center Nottwil sowie für verschiedene andere Unternehmen als Creative Generalist Digital Communication für Web, Photographie und Print (www.inspired-design.ch).